Energiearbeit  ~ Angela Riedl

© iStock – Regenbogen-Spirale Vortex-Hintergrund-Banner von NikkiZalewski

HMF® Heilen im Morphischen Feld

Sind sie bereit, neue Wege zu gehen?

Geistiges Heilen ist so alt wie die Menschheit selbst, vielleicht weil es einfach natürlich ist.  Beim geistigen Heilen wird das Wesen in seiner Ganzheit betrachtet – als Einheit von Körper / Seele / Geist.

Die Essenz des Wesens erinnert es an die ihm angeborene Fähigkeit zur Selbstheilung. Das Vertrauen in die göttliche Führung und die geistige Kraft leitet die Seele und animiert die Körperzellen zur Heilung.

Pranic Healing ® nach Master Choa Kok Sui

PRANA ist ein Wort aus dem Sanskrit und steht für Lebensenergie, Lebenskraft. Im Hinduismus wird Prana mit Lebensatem, Lebenshauch übersetzt. Prana ist vergleichbar mit Qi/Chi im alten China oder Ki in Japan. Bei den alten Yogis ist Prana eine feinstoffliche Energie, welche im und vom Astralkörper in den physischen Körper wirkt.

Pranic Healing (oder Prana Heilung) ist das Heilen der Lebensenergie und das Heilen mit Lebensenergie.

Die berührungslose Anwendung verfolgt das Ziel, Disharmonien (Energieblockaden) im Energiefeld zu beheben, dem Energiefeld frisches Prana (frische Lebensenergien) zuzuführen und damit die Selbstheilung sehr effektiv zu unterstützen und beschleunigen.

© iStock – Grünes Blatt mit Wasser Tropfen von Valengilda

Neue Homöopathie

Mit Hilfe der Symbole harmonisieren Sie Dissonanzen im feinstofflichen Feld und heilen so körperliche und emotionale Anliegen.

Die Neue Homöopathie gilt als Vorreiter der modernen Energie- und Informationsmedizin. Sie vereint Jahrtausende altes Wissen unserer Urvölker zu einer effektiven und flexiblen Heilmethode. 

 

© iStock – Wassertropfen auf Grünes Blatt ThomasVogel

Familienstellen mit Symbolen nach Roswitha Stark

Wer kennt das nicht:

Immer wieder kommen wir in gleiche oder ähnliche Situationen, wir behindern uns selbst, blockieren und verhindern unsere Beziehung(en), unseren Erfolg, … meistens völlig unbewusst. Sobald wir etwas ändern wollen, aktiviert sich eine unsichtbare Kraft und zieht uns wieder in alte Muster.

Oft stellen wir uns Fragen wie:

Warum passiert immer mir das; warum verliebe ich mich immer in den falschen Partner/ die falsche Partnerin; warum habe ich trotz all meiner Anstrengungen und Bemühungen kein Glück, Geld oder Erfolg; warum finde ich keine Wertschätzung in der Arbeit und habe immer Pech mit unmöglichen Chefs und/oder Kollegen; warum befallen mich immer wieder die gleichen Zipperlein; …. eine endlos lange Liste.

© iStock – Japanese zen garden with stones of yin and yang von Wolfilser

Nullpunkt Heilung ® nach Christian Reiland

Die Nullpunkt-Heilung nach Christian Reiland ist eine neue Heilmethode, die der Quantenheilung noch eine weitere Dimension hinzufügt.

Die Ausrichtung liegt darauf die optimalen Voraussetzungen bzw. den Raum zu schaffen, dass Heilung ganz natürlich geschehen kann – ein dauerhaftes Fundament, das auch zukünftige Erkrankungen und Beschwerden vorbeugen kann.

© iStock – Steine Yin Yang von peterschreiber.media

Kiefer – R.E.S.E.T.® – Balancierter Körper nach Philip Rafferty

Kiefer-R.E.S.E.T. ® nach Philip Rafferty ist ein sanftes manuelles Therapieverfahren. Es entspannt die Kiefermuskeln, gleicht die Kiefergelenke aus und hat einen positiv regulierenden Einfluss auf den ganzen Körper.

R.E.S.E.T. bedeutet Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibular joint – und heißt übersetzt: Rafferty Energie System zur Entlastung des Kiefergelenks.

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung und Beckenbegradigung

Die Wirbelsäule in ihrer grob- u. feinstofflichen Struktur ist von wesentlicher Bedeutung für das physische und spirituelle Wohlbefinden des Menschen.

In ihr werden alle Erinnerungen abgespeichert.

Da Körper, Seele und Geist untrennbar miteinander verbunden sind lassen uns positive Erfahrungen, seelisches Wohlbefinden oder eine glückliche und erfüllende Lebenssituation aufrecht und entspannt durch unser Leben gehen.

© iStock – Sonnensystem – Kieselsteine auf einem Holzboden angeordnet horstgerlach

M*A*R – Morphische Atlas Repositionierung Energetische Atlaskorrektur

Der Atlas ist der erste oberste Wirbel der Wirbelsäule und hat eine immens wichtige Rolle: Er trägt den gesamten Kopf und ist für dessen Beweglichkeit zuständig. Zusammen mit der Schädelbasis, dem zweiten Halswirbel sowie dem anliegenden Bindegewebe (Muskeln, Kapseln und Bänder) bildet der Atlas ein zusammenarbeitendes System.
Durch ihn werden die vom Gehirn kommenden Nerven in die Wirbelsäule geleitet.
Eine Fehlstellung des Atlas hat Auswirkungen im Muskel- und Skelettsystem, kann aber auch zu Beschwerden im Herz-Kreislauf- sowie Nervensystem führen.

© iStock – Vinicunca, Region Cusco, Peru von SCStock

Heilen mit Seelencodes – Heilbild erstellen nach Roswitha Stark

Schon seit Langem weiß man um die therapeutische Wirkung von Formen, „Schlüsselwörtern“ und Zahlen.

Die Kombination dieser Welten führt uns in die Sphäre der Seelencodes:

Bildkombinationen aus einfachen Formen, Symbolen, Buchstaben, Zahlen und Farben wirken wie codierte Botschaften und ermöglichen uns einen direkten Kontakt zur Seele. So können wir uns mit unserer „Ur-Matrix“ – dem Bauplan unseres Lebens in seiner reinsten und heilen Form – verbinden und Beschwerden, Blockaden und Traumata einfach auflösen.

© iStock – Schöne ätherische besondere Gelegenheit bunten Hintergrund von NikkiZalewski

Aurachirurgie

Die Aurachirurgie ist Geistige Heilarbeit in der Aura des Klienten und gehört zu den energetischen Behandlungsmethoden der Neuen Zeit.

Diese Behandlungsmethode beruht auf dem Gedanken, dass Körperzellen alle erlebten und ererbten Informationen speichern, sich daran erinnern und diese Erfahrungen widerspiegeln. Bereits vor 30 Jahren schrieb Hans Holzer, dass die Ursachen etlicher chronischer Erkrankungen möglicherweise nicht im jetzigen Leben, sondern in einem oder mehrerer Vorleben zu suchen und zu finden seien.

Sanjeevinis

Das Sanjeevini Heilsystem (Sanathana Sai Sanjeevini)  nach Poonam Nagpal aus New Dehlhi

Sanathana Sai Sanjeevini ist ein aus Indien stammendes spirituelles Heilsystem und eine sehr einfache, höchst wirkungsvolle Heilmethode.

Heilschwingungen zur körperlichen, geistigen und seelischen Heilung und Weiterentwicklung sowie Harmonisierung für Menschen, Tiere, Pflanzen werden auf feinstofflicher Ebene übertragen.

© iStock – Monarch und caterpillar auf Seidenpflanze plant von CathyKeifer

Metamorphische Methode nach Robert St. John

Die Metamorphische Methode hat ihren Ursprung in der Fuß-Reflexzonen-Therapie und ist eine Weiterentwicklung der Pränatal-Therapie.

Der englische Heilpraktiker Robert St. John entdeckte ca. 1960 die Pränatal-Linie, welche sich auf der Kopf-Wirbelsäulen-Linie der Füße, der Hände und des Kopfes befindet. In dieser ist die vorgeburtliche Zeit, alle während der Schwangerschaft erlebten Emotionen, im Zellgedächtnis abgespeichert.

Chakra-Liberation nach Arana Fader

Befreiung deiner Chakren durch die Revolution der neuen Chakra-Farben

Befreie deinen Spirit mit neuen Farbtönen für jedes Chakra, fülle dein Energiesystem mit neuen Schwingungen, Gedanken und Erkenntnissen.

Chakren sind die feinstofflichen Energiezentren der Menschen (und Tiere). Diese rotierenden Energiewirbel sind miteinander verbunden. In der traditionellen Chakrenlehre gibt es 7 Hauptenergiezentren sowie zahlreiche Nebenchakren. Damit der Mensch körperlich und geistig in Balance ist und bleibt sollten seine Chakren leuchten, die Farben klar sein. Die Lebensenergie sollte ohne Blockaden und Störungen in den geöffneten Chakren fliessen.